Häufige Fragen FAQs zu Beschriftungen 20232023-01-25T11:51:23+01:00

Häufige Fragen…Fahrzeugbeschriftungen, Firmenschilder

Häufige Fragen zu den Themen Fahrzeugbeschriftungen, Milchglasfolien, Sonnenschutzfolie & Werbetechnik ist ein sehr umfangreicher Themenkomplex.häufige-fragen

Mit unserer Seite „Häufige Fragen FAQ“ wollen wir die wichtigsten fragen für Sie klären. Ob Fahrzeugbeschriftungen, Firmenschilder oder Milchglasfolien, wir versuchen hier, Ihnen einen kleinen Einblick in diesen Bereich zu geben. Unser  FAQ-Bereich wird ständig überarbeitet, schauen Sie doch mal wieder vorbei! Falls hier eine Frage nicht beantwortet wird, scheuen Sie sich nicht bei uns nachzufragen:

Hier können Sie uns eine Nachricht schicken.
Mehr Infos über Folien, dann bitte hier…

Inhaltsverzeichnis

Fahrzeugbeschriftungen

Können alle Oberflächen beschriftet werden?

Viele Oberflächen können beschriftete werden. Das ist möglich, wenn die jeweilige Fläche glatt und fettfrei ist. Auf z.B. rauem Kunststoff (Stoßstange, etc.) erreicht der Folienkleber keine vollständige Haftkraft. Hier muss vorab die Oberfläche bearbeitet werden z.B. mit einer Lackierung.

Mehr über unsere Fahrzeugbeschriftungen?

Gibt es einen Hol.- und Bringservice?

Ihnen fehlt die nötige Zeit, das zu Fahrzeug selbst zu uns zu bringen?

Kein Problem! Wir unterstützen Sie selbstverständlich auch in solchen Situationen mit unserem Hol.- und Bring Service für Ihre Fahrzeugbeschriftung. Gegen einen kleinen Aufpreis holen wir Ihr Fahrzeug an einem gewünschten Ort ab und bringen es Ihnen nach erfolgreicher Beschriftung wieder zurück.
Sollte es sich einrichten lassen, schauen wir natürlich, ob wir die Abholung mit einem weiteren Anlass verbinden können. Somit optimieren wir die Kosten für unseren Hol- und Bringservice.

Hinweise nach der Beschriftung!

Ihr Fahrzeug ist frisch beschriftet? Dann benötigt die Folie Zeit, um auszuhärten. Bei Temperaturen über 10 °C kann die Aushärtung draußen und im Straßenverkehr stattfinden. Wir empfehlen Ihnen hierzu einige Ratschläge:

  • Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Fahrzeug nach dem Auftragen der Folie nicht durch Regen nass wird.
  • In der ersten Woche sollte man außerdem darauf verzichten, das Auto in eine Waschanlage zu bringen.
  • Falls Sie eine Politur verwenden möchten, sollten Sie mindestens drei Wochen warten, bevor Sie diese anwenden und sicherstellen, dass es sich um ein auf Folien geeignetes Produkt handelt.
  • Für die Heckscheibe empfehlen wir Ihnen zudem, die Heckscheibenheizung und den Heckscheibenwischer erst nach drei Wochen zu nutzen, da die Folien entsprechend beansprucht werden.

Bei Temperaturen unter 10 °C sollte das beschriftete Fahrzeug innerhalb der ersten 24 Stunden nach der Anbringung der Aufkleber an einem warmen Ort geparkt werden. Dies gilt selbstverständlich auch bei niedrigen Temperaturen.

Kann eine Fahrzeugbeschriftung wieder entfernt werden?

Eine Fahrzeugbeschriftung kann jederzeit ohne Rückstände entfernt werden. Das können Sie, wenn Sie möchten selber machen, oder Sie kommen bei uns vorbei. In der Regel ist das Entfernen der Fahrzeugbeschriftung je nach Aufwand in 2-4 Stunden erledigt.

Wie lange ist eine Fahrzeugbeschriftung haltbar?

Bei uns kommen ausschließlich hochwertige Premiumfolien von führenden Herstellern zum Einsatz. Bei fachgerechter Montage hält die Folie etwa fünf bis sieben Jahre auf dem Fahrzeug. Durch die lange Haltbarkeit der Fahrzeugbeschriftung können Sie Ihr Fahrzeug lange Zeit als Werbeträger nutzen, ohne die Fahrzeugbeschriftung erneuern zu müssen. Sollte sich doch einmal etwas ändern, wird einfach der Folienplott ausgetauscht.

Wie lange dauert eine Fahrzeugbeschriftung ?

Das kommt natürlich auf den Umfang der Fahrzeugbeschriftung an. Eine Vollfolierung kann schon mal 4-5 Tage dauern. Eine „normale“ Beschriftung ist in der Regel in 2 Tagen erledigt. Ein Frage des Aufwandes…

Firmen.- und Hinweisschilder

Welches Material für Firmenschilder im Außenbereich?

Für den Außenbereich brauchen wir ein Material, das Wind und Wetter (vor allem der Sonne!) stand hält. Dafür bieten Sich folgende Materialien an:

  • Aluverbundplatten in verschiedenen Materialstärken
  • Aluminium
  • Edelstahlblech
  • Plexi.- und Acrylglas ( für die kleineren Schilder)
  • Werbe.- oder Gerüstbanner
  • Fahnen
  • Holz (ja, hatten wir schon und war ziemlich schick)

Mehr über unsere Firmenschilder?

Wer montiert die Firmenschilder?

Wenn Sie möchten , können Sie das selber übernehmen. Montagematerial und Abstandhalter bekommen Sie von Uns.
Natürlich bieten wir auch die Montage an. Unser Montageteam unterstützt Sie da mit viel Erfahrung sehr gerne.

Wie werden Firmenschilder beschriftet?

Hier gibt es wieder verschiedene Möglichkeiten der Beschriftung.

  • Sehr oft kommt hier auch wieder der klassische Folienplott zum Einsatz. Änderungen am Folienplott sind nachträglich (z.B. Öffnungszeiten) ohne Probleme möglich.
  • Digitaldruck. Wenn Bilder oder Farbverläufe gewünscht werden, spielt der Digitaldruck eine entscheidende Rolle. Gedruckt und mit einem Schutzlaminat versehen, verschönert der Druck jedes Schild.
  • Plattendirektdruck. Hier wird z.B. eine Aluverbundplatte direkt bedruckt, also ohne Folie. Der Druck erscheint „seidenmatt“ und ist eher für den Innenbereich gedacht.

Wie werden freistehende Firmenschilder montiert?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Befestigung. In der Regel wird ein Edelstahlrahmen gefertigt und darin oder darauf das Schild befestigt. Auch ein Stahlrahmen ist möglich, dieser wird dann in Wunschfarbe lackiert oder pulverbeschichtet. Der Rahmen beinhaltet auch Standfüße, die wiederum mit dem Untergrund mittels Platten an diesen montiert werden. Falls das nicht möglich ist, werden die Standfüße ins Erdreich mittels Beton verankert. Hier muss, je nach Größe, die Windlast berechnet werden.

Firmenschild-beleuchtet

Ein Firmenschild kann auch beleuchtet sein,
wir hier z.B. mittels LEDs

Sonnenschutzfolien

Sind Sonnenschutzfolien effektiv ?

Ja das sind sie und zwar sehr gut! Unsere Sonnenschutzfolie filtert bis zu 99% UV-Strahlung, sie wird auch UV-Schutzfolie genannt.
Vor über 50 Jahren wurden die Schutzfolie erfunden und in dieser Zeit wurden die Hitzeschutzfolien ständig weiter entwickelt. Es kann eine Energieabschirmung von bis zu 80 % erreicht werden, je nach Tönungsgrad.

Wie wird die Sonnenschutzfolie verklebt ?

Sonnenschutzfolien können sowohl innen als auch außen montiert werden. Bei modernen Fenstervarianten wie Doppelglas, Dreifachglas, Sicherheitsglas, Wärmeschutzglas, Überkopfglas, Schrägverglasung und Dachfenster ist es jedoch ratsam, die Folie von außen anzubringen. Dadurch bleibt die Gefahr eines Glasbruchs vollständig aus und die thermische Belastung des Glases ist geringer, da ein geringerer Teil der Sonnenstrahlen absorbiert wird.

Werden die Räume durch eine Sonnenschutzfolie dunkler?

Je nach Art der Tönung ist der Lichtverlust so gut wie nicht spürbar da sich das menschliche Auge an die veränderten Lichtverhältnisse anpasst. Sonnenschutzfolien liefern auch ein blendfreies Licht, das von all unseren Kunden als sehr angenehm bezeichnet wird.

Sonnenschutzfolie-fuer-glasflächen

Mehr über unsere Sonnenschutzfolien?

Bieten Sonnenschutzfolien auch Sichtschutz?

Sonnenschutzfolien bieten je nach Ausführung auch einen Sichtschutz am Tage durch eine spezielle Beschichtung. Bei Nacht und eingeschaltetem Licht  wird dieser Sichtschutz weniger.  Ausschlaggebend sind hier die Lichtverhältnisse, wie bei einer Spionfolie im Kaufhaus…

Kann man die Folie auch wieder entfernen?

Unsere Folie ist so konstruiert, dass sie leicht und rückstandsfrei entfernt werden kann. Einfach mit einem Cutter (9mm) die Sonnenschutzfolie in Streifen schneiden und diese dann langsam abziehen. Das Abziehen wird erleichtert, wenn die Außentemperaturen 20 Grad oder mehr beträgt. Machen Sie das bitte nicht im Winter z.B. mit einem Fön. Der Temperaturunterschied von Scheibe und warmer Luft kann zum Sprung der Scheibe führen. Falls ein bisschen Kleber zurück geblieben ist, kein Problem. Ein Spüliwasser hilft hier Wunder und mit einer Klinge (Ceran) den restlichen Kleber entfernen.

Milchglasfolien

Ist die Milchglasfolie blickdicht?

Ja, unsere Milchglasfolie ist blickdicht. Bei Dunkelheit und hellen Räumen erkennt man nur schemenhaft Umrisse, jedoch keine Personen oder Gegenstände.
Mehr Infos zu unserer Milchglasfolie?

Milchglasfolie-fuer-fentser

Für welche Glasflächen ist die Sichtschutzfolie geeignet?

Die Glasfläche müssen glatt sein – bei Glasflächen mit Struktur ist eine Folierung mit Milchglasfolie nicht möglich.

Wird die Sichtschutzfolie von innen oder von außen geklebt?

Ihre Glasflächen können mit Milchglasfolie sowohl von innen als auch von außen foliert werden. Die Folie hat beidseitig den gleichen Effekt.  Bei Schaufenstern empfehlen wir eine Folierung von innen um Vandalismus vor zu beugen.

Für welchen Bereich ist das Material geeignet?

Die Milchglasfolie kann problemlos im Innen-/Außen- und Nassbereich eingesetzt werden, sowie auch im Bad- oder Wellnessbereich. Bitte nur darauf achten, daß keine scharfen Gegenstände für eine Reinigung eingesetzt werden.

Unser Team berät Sie gerne ! Rufen Sie an: 07150 389701

Ihr Partner für Fahrzeugbeschriftungen und Firmenschilder in Schwieberdingen, Stuttgart, Kornwestheim, Ludwigsburg und Umgebung!

Nach oben